Am Samstag traf unsere E-Jugend auswärts auf den HSV Sangerhausen. Die Kinder zeigten trotz einer Niederlage von 30:5 ein gutes Zusammenspiel. Man erkannte jedoch den Teamgeist welcher in der Mannschaft steckt. Das Ergebnis ist erst einmal zweitrangig. Alle Spier und Spielerinnen kamen zum Einsatz. Trotz des Altersunterschied welcher dem Gastgeber zu Gute kam, waren seitens der „Fichte“Fortschritte zu erkennen. Wir sind gemeinsam auf einem gutem Weg als Mannschaft zusammen zu wachsen.
Dank gilt auch den Eltern, die selbstverständlich hinter ihren Kinder stehen.