Spannung bis zum Abpfiff


Die Zweite des BSV Fichte Erdeborn war am Sonntag zu Gast beim Tabellen 8. MSV Buna Schkopau. Nach einem zähen Start mit einem 4 Tore Rückstand nach 13 Minuten kämpfte sich die ersatzgeschwächte Mannschaft mit 5 Toren in Folge auf eine 9 zu 8 Führung wieder heran. Dank konsequenter Abwehrarbeit konnte zur Halbzeit eine Zwei Tore Führung gehalten werden und es ging mit 13 zu 11 in die Pause. Weit in die zweite Hälfte stagnierte der Vorwärtsdrang unserer Fichte durch mangelnde Konsequenz und fehlendes Tempo wodurch es zu einem Pari -Pari Spiel bis zum 18:18 in der 43 Minute kam.
Die Mannschaft konnte sich mit erstarktem Teamgeist und konsequent einfachen Spielzügen nach starkem Endspurt mit zwei Toren absetzen und das Spiel mit 26:24 gewinnen.